Zum Koalitionsvertrag  

Am Fenster


Mittwoch, 27. November 2013. Jetzt liegt er vor, der Koalitionsvertrag, und er bietet den Mitgliedern der Sozialdemokratischen Partei mehr, als diese von einer Vereinbarung mit den Unionsparteien hätten erwarten dürfen. Anders, also weniger als zu erwarten, wäre freilich auch schlecht gewesen...  Weiterlesen




Hamed Abdel-Samad:

Das Hoffen geht weiter


Dienstag, 26. November 2013. Mittlerweile ist es traurige Gewissheit: Am Sonntagnachmittag ist er in Kairo entführt worden. Bundesaußenminister Westerwelle ist „in Sorge über das Schicksal von Hamed Abdel-Samad“. Die Hoffnung bleibt... (Werner Jurga)   Artikel hier




Der grauhaarige Politfuchs  

Demnächst Tier des Jahres? 


Montag, 25. November 2013. So, liebe Leute, die meisten Wahlen für das Jahr 2014 sind gelaufen. “Wer ist es geworden und wer hat es sich ausgedacht?“, fragt in aller Unschuld der NABU - fast so, als habe er damit überhaupt nichts zu tun. Dabei hat er doch da ganz dick seine Finger drin...  Weiterlesen



Nachruf auf

Dieter Hildebrandt

* 23. Mai 1927  † 20. November 2013


Mittwoch, 20. November 2013. „Ich bin noch nicht tot.“ Dieser Aussagesatz ist Dieter Hildebrandts Kommentar zur Meldung, dass er an Krebs erkrankt ist. Ob er zu dem Zeitpunkt, als ich ihn gelesen habe, noch zutreffend war, ist schwer zu sagen... Weiterlesen



Bemerkungen zur SPD-Mitgliederbefragung

Verzweiflungstat Wahlfarce


Montag, 18. November 2013. Wenn die UNO irgendwohin Wahlbeobachter entsendet, dann haben die nicht nur zu kontrollieren, dass die Stimmabgabe und die anschließende Stimmauszählung ordentlich verlaufen. Vielmehr sollte sichergestellt sein...    Weiterlesen



Koalitionsverhandlungen

"Liefern, liebe Leute!"


Sonntag, 17. November 2013. In knapp drei Wochen, wahrscheinlich am Wochenende 6. bis 8. Dezember, wird der SPD-Parteivorstand einen mit CDU und CSU ausgehandelten Entwurf eines Koalitionsvertrags zur Abstimmung vorlegen. Es sei denn...  Weiterlesen



Deutscher Frust:  

Neider allerorten


Freitag, 15. November 2013. Die deutsche Nation, ihre sagenhafte Exportstärke und die Missgunst diesseits und jenseits des Atlantiks. Die Sozialdemokratische Partei, ihre Generalsekretärin und der böse Blick auf die Große Koalition... alles und noch viel mehr hier



"Riskant und selbstbewusst Zeichen setzen"

Deutsche, wehrt Euch!


Sonntag, 10. November 2013. Wir müssen denen jetzt endlich einmal zeigen, wo der Hammer hängt. Deutschland muss sich wehren. Gegen die bösen Absichten der – na, wie heißen sie noch? Ach ja: „Amerikaner“. „Es braucht etwas...“  Artikel hier




Am 12. August 1944 überfiel die 16. SS-Panzergrenadierdivision "Reichsführer SS" das norditalienische Dorf Sant’ Anna di Stazzema. Sie trieb die BewohnerInnen zusammen, warf Handgranaten in die Menge und schoss wahllos auf alle, die sie traf...   mehr 




Runder Tisch „Offenes Rheinhausen"

Samstag, 9. November 2013. Um 15.00 Uhr treffen wir uns an den Stolpersteinen vor dem Bezirksamt am Körnerplatz. Die Erinnerung an 1938 ist für uns zugleich Warnung vor Gleichgültigkeit und vor Verharmlosung rechter Parolen jetzt und in Zukunft... Aufruf im Wortlaut hier




GeDenkverstanstaltung zum 9. November
Gemeinsam gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit

Samstag, 9. November 2013. Am 9. November 2013 ist es 75 Jahre her, dass in ganz Deutschland die Synagogen brannten.„Gemeinsam für ein tolerantes Duisburg“ am Samstag, den 9. November 2013, 13 Uhr, Lehrerstr. 2 in Neumühl. Mehr hier






Donnerstag, 7. November 2013. "Die Vorstellung ist mir unerträglich und es erfüllt mich mit stiller Wut, wenn ich daran denke, dass an dem Tag, an dem auch in unserer Stadt die Synagoge und die jüdischen Betsäle brannten und jüdische Mitbürger gedemütigt, misshandelt und an Leib und Seele verletzt wurden, die ewig Gestrigen in unserer Stadt aufmarschieren wollen, um ihre menschenverachtenden Parolen zu verbreiten..." OB Link hat gehofft. Vergebens... Vollständiger Text im Wortlaut hier




Donnerstag, 7. November 2013. Über einen Helden und einen Anti-Helden. Über Deutsche und Amerikaner. Über die Nachrüstung 1983 und den Atomkrieg aus Versehen. Über Deep Purple und Black Sabbath. Über "Zero the hero", den US-Boy, und über das "Born Again", dem ewigen Traum der Krauts... alles im Artikel hier






Dienstag, 5. November 2013. Es kam, wie es kommen musste: das Spiegel-Nachrichtenmagazin. Asyl für Snowden, Demokratie und Menschenrechte für uns und alle, die so sind wir wir. Nicht für den schwarzen Big Brother, denn der hat nämlich „böse Absichten“ und „is watching you“...   Weiterlesen




Supergern

Montag, 4. November 2013. „Supergern“, sagt sie, würde sie mit ihm reden. „Supergern“. Ja, das glaube ich. Er, das ist der inzwischen weltberühmte ehemalige Mitarbeiter diverser US-amerikanischer Geheimdienste, Edward Snowden...   Weiterlesen    




Neustart in den Neuanfang


Samstag, 2. November 2013. „Aus! Aus! Aus! Das Spiel ist aus!“ Fenster auf, frische Luft rein, open Mind für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens! Für Duisburg zum Beispiel. Unsere schöne Heimatstadt. Die ist hier doch in letzter Zeit völlig zu kurz gekommen. Stattdessen ist sich über deutschen Größenwahn ereifert worden. Wen soll das denn interessieren?!... Artikel hier