Griechische Tragödie

Stationen einer aufkommenden Katastrophe




März 2010 bis Mai 2011. Immer noch halten nicht wenige Zeitgenossen eine griechische Tragödie „nur“ für eine Tragödie Griechenlands. Dabei schmort die Eurokrise schon seit einiger Zeit. Diese kleine Textsammlung beleuchtet einige ihrer Stationen und einige ihrer diversen Aspekte.


Das deutsche Wesen und die Schafszucht
xtranews, 30. März 2010 


Bankenabgabe mit Schafskäse nach schwäbischer Hausfrauenart
xtranews, 2. April 2010

Es gibt nur einen Ausweg aus der Krise
xtranews, 24. April Mai 2010 


Die Fortsetzung des Krieges mit anderen Mitteln
Das Blättchen, 21. Juni 2010


Geständnis eines Euro-Befürworters
Ruhrbarone, 25. November 2010 


Eurokrise im kommenden "Superwahljahr"
Vorwärts, 29.12.2011


Beeindruckende Darbietung der FDP: die Rettung naht
Ruhrbarone, 11. Mai 2011 


Wolfgang Schäuble ist richtig sauer

Ruhrbarone, 13. Mai 2011


Die Rettung naht (Teil 2): der Euro auf dem FDP-Parteitag

Ruhrbarone, 15. Mai 2011